Background Image TRIA Background Image Bikestart

Race Nove Mesto

Lena ist am Samstag beim Weltcup in Nove Mesto 11. geworden. Ein besseres Ergebnis zwischen 5-7 hat Sie sich verbockt mit einem relativ kapitalen Sturz im großen Steinfeld in der Schlußrunde.

In der ersten Runde ist sie vom Startplatz 15 gleich in Führung gegangen, konnte sich dann an 2 und 3 in den folgenden Runden behaupten. In der 3. Runden kam es dann am Berg zu einem Sturz einer Fahrerin und die dahinterliegenden mussten vom Bike.

Dadurch machte eine Lücke auf die sie dann nicht zufahren konnte.

Sie hat dann versucht in der Verfolgergruppe das beste daraus zu machen und um Platz 5 zu fahren. Leider kam dann in der letzte Runde der Sturz.

Sie selbst hat ziemlich viel Blutergüsse und eine Einblutung im Schleimbeutel unter der Kniescheibe. Zuerst wollte man operativ rangehen. In den letzten beiden Tagen haben wir sehr viel versucht die Schwellungen in den Griff zu bekommen.

Die Einblutung im Schleimbeutel zieht sich merklich zurück. Morgen Vormittag beginnen wir mit den sensorischen Maßnahmen um die Beweglichkeit des Knies wieder herzustellen.

Wir tun alles um das Unmögliche zu schaffen am Samstag in Albstadt wieder am Start zu stehen.

Dieser Beitrag wurde unter News, News Archiv veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.