Background Image TRIA Background Image Bikestart

Kickoff Team Gourmetfein 2013

Mit einem Teambuildings Seminar im Hotel Bramosen in der Rennradregion Salzkammergut startete das Team Gourmetfein Wels vergangene Woche schon recht früh in die Saison 2013. Die Zielsetzung bei der von Mag. Helmut Pichler (www.winning.at) geleiteten Veranstaltung war nicht nur die vier Neuen in den bestehenden Kader zu integrieren, sondern auch Vorstand und Gesellschafter noch stärker ins Team einzubinden.

Neben Herausforderungen am Hochseil und der gruppendynamischen Übung „Acid River“ wurde auch die Zielsetzung für das neue Radjahr diskutiert. Und dabei steht ganz klar ein Etappenerfolg bei der Österreichrundfahrt auf der Prioritätenliste.

Natürlich kam am bereits winterlichen Attersee auch die Geselligkeit nicht zu kurz.

Unumstrittener Höhepunkt des gemütlichen Teils der Veranstaltung war das von Markus Eibegger organisierte Nightrace: Dabei galt es für die neuen im Team einen etwa 500m langen, mit Autoscheinwerfern ausgeleuchteten, Parcours drei Mal zu absolvieren. Die besondere Herausforderung daran nicht nur die Sattelhöhe des rasch ausgeborgte Damenrades, sondern auch die drei hochprozentigen Tankstops. Am besten meisterte Youngster Daniel Lehner die Challenge…

Das Team Gourmetfein 2013:

Eibegger Markus, Großschartner Felix, Illenberger Paul, Marin Matej (SLO), Paulus Daniel, Pöstlberger Lukas, Rabitsch Stephan, Rucker Stefan, Sokol Jan, Zoidl Riccardo

Neuzugänge: Kvasina Matija (Cro, Tusnad Cycling Team), Lehner Daniel (AUT/ Junioren), Paulus Dennis (AUT/ Junioren), Schönberger Sebastian (AUT/ Junioren)

Abgänge: Riebenbauer Werner (Karrierende), Riebenbauer Matthias (unbekannt), Graf Andreas (unbekannt) Stoiber Lukas (RC Amplatz, Elite)

Dieser Beitrag wurde unter News, Rennrad veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.