Background Image TRIA Background Image Bikestart

KAPPA2 neu im Hause XeNTiS

Mit dem KAPPA 2 setzt die österreichische Carbon Edelschmiede XeNTiS einen neuen Standard in der MTB-Szene in punkto Widerstandsfähigkeit und Performance. Mit einer reduzierten Felgenhöhe von 35 mm (zuvor 40 mm) bei gleich bleibendem Gewicht (1.340 Gramm im Set) und einem Clincher Carbon Felgensystem, ist das KAPPA 2 für jede Abkürzung zu haben und im Einsatz selbst fast unzerstörbar. Das KAPPA 2 ist als Offroad-Laufrad, das in Monocoque-Bauweise hergestellt wird einzigartig in seiner Art. Im Gelände erweist es sich als äußerst widerstandsfähig und bruchsicher. Beim Bremsen gibt es keine Drehmomentverzögerung und dadurch auch keinen Speichenbruch bzw. –riss.

Ausführungen KAPPA 2

Das KAPPA 2 ist in der Ausführung Standard und CC erhältlich. Während das KAPPA 2 CC ein reines Cross Country Laufrad ist, greift das Standard KAPPA 2 im All Mountain Terrain an. Als Sonderausführung ist das KAPPA 2 auch als Lefty Version und mit einer Steckachse von 20 mm erhältlich. Außerdem eignet sich das KAPPA 2 sowohl für Tubeless- als auch für Drahtreifen und ist für Schnellspanner von 100 und 135 mm geeignet. In Planung ist auch die Umrüstung der Vorderradnabe auf QR15 und der Hinterradnabe auf X12 Standard (142 mm). Erhältlich ist das KAPPA 2 ab Mitte August, Bestellungen werden ab sofort entgegen genommen.

Dieser Beitrag wurde unter Mountainbike, News veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.